Angebote für Unternehmen

Beratung, Coaching und Supervision für Unternehmer, Teams, Mitarbeiter und Führungskräfte

– weil Menschen für den Erfolg eines Unternehmens entscheidend sind!

 

Für Unternehmen im Weser-Ems-Gebiet biete ich:

Wo auch immer Menschen zusammenarbeiten, bildet sich ein Team. Ob dieses gut funktioniert oder nicht, entscheiden u. a.:

  • die Potenziale der einzelnen Teammitglieder und, ob jedes Mitglied diese effektiv in die Teamarbeit einbringen kann
  • die Motivation und Arbeitseinstellung jedes Teammitglieds, die sich oftmals auch in anderen Teammitgliedern widerspiegelt bzw. im Team steigt oder sinkt
  • die Arbeitsstrukturen im Team (nicht selten durch die Teamleitung oder Führungskräfte vorgegeben)
  • die Kommunikation im Team
  • die gemeinsame Ausrichtung des gesamten Teams – das „Wir“-Gefühl.

Funktioniert ein Team nicht, sind die Folgen vielfältig:

  • Das Team arbeitet nicht effektiv/ braucht sehr viel Zeit, um Aufgaben zu lösen, oder liefert schlechte Arbeit.
  • Probleme/ Aufgaben werden hin und her geschoben – keiner kümmert sich.
  • Mitarbeiter werden ausgeschlossen/ gemobbt und fühlen sich unwohl.
  • Die Motivation des gesamten Teams erlischt – ggf. kündigen Mitarbeiter.
  • Frust oder Wut einzelner Teammitglieder, weil diese sich von den Kollegen alleine gelassen fühlen.
  • Ineffektiver Konkurrenzkampf

Als Coach mit mehrjähriger Erfahrung kann ich Teams u. a. dabei unterstützen, …

  • konstruktive und wertschätzende Kommunikation zu etablieren;
  • gemeinsame Ziele für das Team zu erarbeiten;
  • das „Wir“-Gefühl/ den Teamgeist zu steigern;
  • neue Mitarbeiter zu integrieren;
  • sich nach Veränderungen im Unternehmen (z. B. Wechsel der Geschäftsführung) an die neuen Gegebenheiten anzupassen bzw. sinnvoll am Veränderungsprozess mitzuwirken;
  • die Aufgaben im Team sinnvoll zu verteilen, sodass das Team von den Potenzialen aller Mitglieder profitieren kann;
  • effektive Strukturen einzuführen/ Verantwortung zu verteilen und klar abzugrenzen;
  • die Selbstorganisation zu verbessern, sodass es weniger Intervention durch Vorgesetzte benötigt.

Die Lösungen entstehen dabei aus dem Team heraus, sie werden nicht von mir vorgegeben. Ich unterstütze das Team lediglich in der Entwicklung erfolgreicher Lösungen.

Ob ein langfristiges, regelmäßiges Teamcoaching oder eine Reihe von Workshops zu verschiedenen Themen sinnvoll ist, entscheidet sich meist schon im telefonischen oder persönlichen Kennenlerngespräch.

Reine, einmalige Teamevents (z. B. um den Teamgeist zu stärken), haben sich nicht als effektiv erwiesen, können regelmäßiges Teamcoaching oder Workshopreihen jedoch sinnvoll ergänzen.

Ich freue mich darauf, die Teams in deinem Unternehmen kennenzulernen.

Kosten:

Kennlerngespräch: 60 € / 45 Minuten
Weitere Sitzungen: 150 € / Std. für bis zu 6 Teilnehmer (Preise für weitere Teilnehmer auf Anfrage)

*ggf. kommen Anfahrtskosten hinzu. Preise inkl. 19 % MwSt.

Vielleicht kennst du als (Einzel-)Unternehmer bzw. Chef einige dieser Punkte:

  • du hast das Gefühl, immer präsent sein zu müssen
  • die wirtschaftliche Lage verschlechtert sich, obwohl es doch früher super lief
  • du hast existenzielle Ängste
  • deine Mitarbeiter kündigen vermehrt
  • immer wieder treten neue, unerwartete knifflige Situation auf
  • du hast keine Zeit, neue Ideen für dein Unternehmen zu entwickeln, weil du „mitarbeiten“ musst
  • deine Mitarbeiter ziehen nicht mit dir an einem Strang
  • Kundenbeschwerden häufen sich
  • die Probleme im Unternehmen wirken sich auf dein Privatleben aus
  • Aufgaben, die von dir als Unternehmer ggf. erwartet werden, fallen dir schwer (z. B. Präsentationen zu halten, Telefonate/ Kommunikation, Mitarbeiter zu motivieren, zu organisieren …)
  • die Marktmitstreiter werden besser/ stärker und setzten Ideen um, die dir schon immer vorschwebten
  • deine Motivation lässt nach

Auch wenn dir sicher schon bewusst ist, wie entscheidend all diese Probleme für den Erfolg oder Misserfolg deines Unternehmens sein können, braucht es oftmals einen professionellen Partner (Coach), um diese effektiv zu lösen.

Als Coach und Supervisorin lade ich dich ein, für einige Stunden aus dem operativen Geschäft auszusteigen, und im Rahmen eines Coachings bzw. einer Supervision im geschützten Umfeld z. B.:

  • persönliche Blockaden zu erkennen und abzubauen – denn auch als Unternehmer bist du Mensch 😉
  • wieder in deine persönliche Tatkraft zu kommen/ neuen Mut zu fassen
  • eigene, ganz individuelle Lösungen für die Probleme in deinem Unternehmen zu finden
  • Ideen für dein Unternehmen zu entwickeln, die zu dir passen, und mit der Umsetzung zu starten
  • deine Rolle als Führungskraft/ Unternehmer zu definieren
  • daran zu arbeiten, deine Kommunikation mit Mitarbeitern auf ein neues Level zu bringen bzw. diese mit in dein Boot zu holen
  • die Mitarbeiterzufriedenheit zu steigern
  • deine ganz individuellen Potenziale kennenzulernen, um sie effektiver einbringen zu können
  • neue Lösungen über das Business hinaus zu entwickeln, damit dein Privatleben erfüllt ist

Manchmal reichen schon wenige Termine, um erste Lösungen zu erarbeiten.

Kosten:

Kernlerngespräch (auch telefonisch möglich): 60 € / 45 Minuten*

Coaching und Supervision (weitere Sitzungen): Jede weitere Sitzung kostet 80 € / Std.*

*ggf. kommen Anfahrtskosten hinzu. Preise inkl. 19 % MwSt.

Angestellte in Leitungsposition stehen oftmals vor kniffeligen Herausforderungen und speziellen Aufgaben, z. B.:

  • den Ansprüchen der Teammitglieder, der Mitarbeiter in der Abteilung oder Filiale sowie auch der Geschäftsführung gerecht zu werden (und natürlich den Kunden, eigenen Ansprüchen etc.), auch wenn diese gegensätzlich sind
  • in einem durch die Geschäftsführung/d en Unternehmer abgesteckten Rahmen erfolgreich zu führen bzw. die Abteilung, das Team oder auch die Filiale in diesem Rahmen zum Erfolg zu bringen (auch wenn der Rahmen ggf. nicht zu den eigenen Vorstellungen passt)
  • gleichzeitig zu führen und mitzuarbeiten
  • die Potenziale aller im Team zu erkennen und das Team zusammenzuhalten
  • anspruchsvollen kommunikativen und organisatorischen Aufgaben

Darüber hinaus ist auch das „Führen“ von Mitarbeitern eine Aufgabe, die die Auseinandersetzung mit den ganz individuellen Führungsqualitäten und des individuellen Führungsstils voraussetzt. Jede Führungskraft kann ganz eigene Qualitäten in seine/ ihre Rolle einbringen. Denn einen richtigen Führungsstil gibt es nicht.

Ein Coaching kann Angestellte in Leitungspositionen u. a. unterstützen:

  • Position zu beziehen/ zu akzeptieren, dass man es nicht jedem recht machen kann/ Grenzen zu setzen
  • Probleme/ Unbequemes und Wünsche effektiv und vollständig mit allen Beteiligten zu kommunizieren
  • einen individuellen, authentischen Führungsstil zu entwickeln
  • selbstbewusst aufzutreten
  • effektiv zu organisieren
  • die Potenziale aller Mitarbeitenden im Blick zu haben und diese nutzbringend einzusetzen
  • die eigene Gesundheit im Blick zu haben (Stressmanagement)
  • Maßnahmen zum Teambuilding selbst zu organisieren
  • persönliche Blockaden zu erkennen und abzubauen (diese spiegeln sich ggf. auch in den Mitarbeitenden wieder)
  • die eigenen beruflichen Ziele zu definieren
  • im sinnvollen Rahmen Einfluss auf Entscheidungsprozesse zu nehmen
  • sowie bei ganz individuellen Problemstellungen

Verschwiegenheit: Wird das Coaching durch den Arbeitgeber finanziert, werden die Auskunftsrechte gegenüber dem Arbeitgeber vorab in einem gemeinsamen Coachingvertrag unter allen Parteien geregelt.

Kosten:

Kernlerngespräch (auch telefonisch möglich): 60 € / 45 Minuten*

Coaching und Supervision (weitere Sitzungen): Jede weitere Sitzung kostet 80 € / Std.*

*ggf. kommen Anfahrtskosten hinzu. Preise inkl. 19 % MwSt.

Der Erfolg eines Unternehmens steigt und fällt nicht selten mit den Mitarbeitern. Doch was bedeutet das?

Wenn ein Mitarbeiter, effektiv zum Unternehmenserfolg beitragen soll, setzt dies voraus,

  • dass er sich persönlich wertgeschätzt fühlt (nicht nur aus finanzieller Sicht)
  • in einer Position ist und Aufgaben erhält, die ihn erfüllen und in denen er sein Potenzial ausleben kann
  • sich bestenfalls weitestgehend mit dem Produkt oder der Dienstleitung des Unternehmens identifizieren kann
  • dass er Entscheidungen der Geschäftsführung versteht/ nachvollziehen kann, um diese wirklich mitzutragen
  • er bei Veränderungsprozessen emotional abgeholt wird (denn Veränderung macht nicht selten Angst)
  • er sich im Team wohlfühlt
  • er Fehler machen darf und die Chance erhält, an seinen individuellen Schwächen zu arbeiten
  • er seine beruflichen Ziele im Unternehmen verfolgen kann
  • er im Unternehmen lernen darf, was er noch nicht kann (z. B. Präsentationen zu halten, Kundengespräche zu führen etc., aber auch eine neue Rolle – z. B. als Abteilungsleiter – einzunehmen)
  • seine Ängste und Sorgen im Unternehmen Gehör finden/ verstanden werden
  • er seine Potenziale kennt und in diesen individuell gefördert wird
  • eine gelungene Kommunikation im Team stattfinden, sodass er sich verstanden fühlt und seine Kollegen verstehen kann
  • er die Chance erhält, Privatleben und Arbeit unter einen Hut zu bekommen
  • eine gute Organisationsstruktur vorliegt bzw. er Know-how an die Hand bekommt, um sich selbst zu organisieren
  • dass bei privaten Problemen (Trennung, Krankheit der Kinder etc.) auch im Unternehmen gemeinsame Wege gefunden werden – jeder Mitarbeiter ist ein Mensch, sodass private Probleme nicht einfach an der Tür zum Arbeitgeber abgelegt werden können, wenn dieser dort effektiv arbeiten soll.

Selbstverständlich können Unternehmensführung und Team-/ Abteilungsleiter effektiv dazu beitragen (siehe u. a. Coaching und Supervision für Unternehmer). Doch manchmal braucht es individuelle Unterstützung für Mitarbeiter.

In einem Mitarbeitercoaching kann ich einen Angestellten vom Azubi bis zum langjährigen Mitarbeiter u. a. darin unterstützen:

  • seine persönlichen Potentiale zu erkennen und Ideen zu entwickeln, wie er diese im Unternehmen einbringen kann (und diese Ideen ggf. zu kommunizieren)
  • seine individuellen Schwächen/ Fehlerquellen zu erkennen, an diesen zu arbeiten oder auch Aufgaben zu finden, in denen diese nicht relevant sind
  • seine beruflichen Ziele im Unternehmen abzustecken
  • gelungen mit Kunden, Kollegen und Vorgesetzten zu kommunizieren – auch bei schwierigen Gesprächspartnern
  • die Konzentrationsfähigkeiten zu steigern
  • die eigenen Grenzen zu kommunizieren, damit nichts aufläuft
  • sich selbst zu organisieren
  • zu einem guten Teamgefühl beizutragen
  • Ängste zu überwinden (z. B. in der Kundenkommunikation oder auch bei Prüfungen)
  • Lösungen für private Probleme zu finden
  • Konflikte mit Kollegen zu verstehen und zu entschärfen
  • mit Fehlschlägen umgehen zu lernen
  • sich selbst immer wieder neu zu motivieren

Dabei gebe ich als Coach keine Lösung vor. Ein wichtiger Bestandteil des Coachings ist es, dass die Lösung aus einem selbst heraus entsteht. In meiner Rolle unterstütze ich Angestellte dabei mit einem Mix aus verschiedenen Methoden.

Wichtig: Der Mitarbeiter sollte freiwillig am Coaching teilnehmen. Es sollte ein Angebot darstellen, dass in Anspruch genommen werden darf, um sich persönlich weiterzuentwickeln und im Unternehmen zufriedener zu werden. Die meisten Mitarbeiter sind für dieses Angebot dankbar.

Verschwiegenheit: Auch wenn das Coaching durch den Arbeitgeber finanziert wird, sollte vorab im Rahmen eines Coachingvertrags genau abgesteckt sein was der Arbeitgeber erfahren darf bzw. was nicht. Je größer das Vertrauensverhältnis zwischen mir und dem Mitarbeiter ist, desto effektiver können wir arbeiten.

Kosten und Ablauf:

In einem persönlichen Vorgespräch mit dir als Arbeitgeber, stecken wir den Umgang meiner Arbeit ab und sprechen über die Probleme rund um deine Mitarbeiter, die dich veranlasst haben, Kontakt aufzunehmen.

Du kannst einzelnen Mitarbeitern Coaching zu Verfügung stellen, mich jedoch auch als Coach für alle Mitarbeiter buchen. Gerne stelle ich dir Material für deine Mitarbeiter (Flyer, Visitenkarten) zur Verfügung, damit sie Kontakt zu mir aufnehmen können und komme auf Wunsch in dein Unternehmen. Darüber hinaus biete ich auch Mitarbeitercoaching in meinen Praxisraum, was oft eine bessere Atmosphäre schafft.

Kernlerngespräch/Vorabgespräch (auch telefonisch möglich): 60 € / 45 Minuten*

Coaching und Coaching (weitere Sitzungen): Jede weitere Sitzung kostet 80 € / Std.*

*ggf. kommen Anfahrtskosten hinzu. Preise inkl. 19 % MwSt.

Wie viele Stunden du einplanen solltest: Ein Mitarbeiter-Coaching umfasst in der Regel 5 – 15 Stunden, je nach individueller Ziel- und Problemstellung.

Übrigens: Wenn du als Arbeitgeber keine finanziellen Möglichkeiten hast, deinen Mitarbeitern ein Coaching komplett zu bezahlen, gibt es zahlreiche Lösungen. Spricht mich gerne an.