Coaching und Systemische Therapie für Privatpersonen

Im Trubel des Lebens vergessen wir oft, innezuhalten und unsere persönlichen Ziele bzw. unseren aktuellen Weg zu überprüfen. Langfristig kann dies unter anderem dazu führen, dass …

  • sich unser Lebensweg fremdbestimmt anfühlt (z. B. geprägt durch die Erfahrungen unserer Kindheit).
  • wir uns nicht motivieren oder organisieren können, weil unklar ist, wohin es geht, bzw. wir keinen tieferen Sinn in unseren Aufgaben erkennen.
  • wir Ängste oder Unsicherheiten entwickeln, weil wir unser Leben nicht selbst in der Hand haben oder wir uns überfordern.
  • wir im Stress sind und den Eindruck haben, das Leben ziehe an uns vorbei.
  • wir einsam sind, weil wir immer „unterwegs“ sind, statt uns auf die momentanen Beziehungen einzulassen.
  • wir enttäuscht bzw. negativ überrascht werden, weil wir uns nicht die Zeit genommen haben, ganz genau hinzusehen, zu erkennen und anzunehmen, was im Hier und Jetzt passiert – darunter zum Beispiel sind plötzliche Trennungen oder die Kündigung aus wirtschaftlichen Gründen.
  • wir gelangweilt oder frustriert sind, weil wir nicht hinterfragt haben, was uns erfüllt.

Diese Probleme fühlen sich nicht selten an wie ein großer Berg und wir wissen nicht, wo wir beginnen sollen. Oder wir scheitern schon nach kurzer Zeit, weil wir uns mit vielen spontanen gleichzeitigen Änderungen überfordern. Denn wir Menschen sind „Gewohnheitstiere“. Nicht weil wir es so wollen, sondern weil unser Gehirn genauso angelegt ist. Zähne putzen, Essen, Trinken … – stell dir vor, du müsstest diese Entscheidungen jeden Tag neu treffen. Du würdest nicht mehr zu den wirklich wichtigen Dingen kommen. Veränderungen sind also nicht nur eine Sache der Willenskraft, sondern ein Prozess, der deine volle Aufmerksamkeit, Struktur und Zeit braucht.

„Eine Angewohnheit kann man nicht aus dem Fenster werfen. Man muss sie die Treppe hinunterboxen, Stufe für St​ufe.“ Marc Twain

Mit Coaching und Systemischer Therapie zu mehr Klarheit und Struktur im Veränderungsprozess

In unseren Sitzungen kombiniere ich in der Regel Coaching und Systemische Therapie.

Vielleicht denkst du, dass niemand – auch ich nicht – dir mit Sicherheit sagen kann, was das Richtige für dich oder dein Unternehmen ist. Ich stimme dir zu. Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten bzw. Arten, das eigene Leben oder ein Unternehmen zu führen. Und für jeden Menschen ist der richtige Weg / das optimale Ziel ganz individuell.

In meinen Ausbildungen und während meiner Jahre als Coach und Therapeutin habe ich jedoch Methoden an die Hand bekommen (und weiterentwickelt), mit denen ich dich unterstützen kann, mehr über dich selbst, deine Herzenswünsche, Potenziale und persönlichen Hürden zu erfahren. Darüber hinaus biete ich dir Wissen zum wirklich erfolgreichen Ablauf von Veränderungsprozessen. Dabei ist es mir sehr wichtig, dich auf Augenhöhe zu begleiten und nicht zu beurteilen.

Darüber hinaus biete ich dir einen zweiten Blickwinkel auf deine Situation und kann dir (bestenfalls) in Momenten der Angst zu Beginn eines neuen Weges ein wenig „Rückendeckung“ geben.

Unabhängig von mir / meiner Unterstützung ist für dich deine eigene Entscheidung ein Gewinn, dass dir dein Glück oder dein ganz persönlicher Erfolg (was auch immer dieser sein mag) so wichtig ist, dass du dir in regelmäßigen Abständen Zeit dafür nehmen wirst. So ist ein Coaching, eine Supervision oder Systemische Therapie ganz sicher eines: eine Wertschätzung für dich selbst.

Im Rahmen der ersten gemeinsamen Sitzungen legst du mit meiner Unterstützung deine konkreten Ziele für unsere gemeinsame Arbeit fest.

Diese können völlig individuell, groß oder auch klein sein. Hier nur einige Beispiele:

  • „Die Kinder sind aus dem Haus. Nun möchte ich etwas für mich tun und herausfinden, was mich persönlich erfüllt.“
  • „Ich möchte selbstbewusster werden und einen Partner/eine Partnerin finden.“
  • „Ich möchte mich im Alltag neu organisieren, um weniger Stress zu haben.“
  • „Ich möchte mich beruflich neu orientieren und einen Job finden, der zu mir passt.“
  • „Ich möchte weniger Konflikte in meinem Leben.“
  • „Ich möchte nicht mehr für andere über meine Grenzen gehen.“
  • „Ich möchte meine Kindheit und die Konditionierungen durch meine Eltern hinter mir lassen und mein Leben endlich selbstbestimmt leben.“
  • „Ich möchte eine bessere Beziehung zu meinen Kindern.“
  • „Ich möchte im Job sicherer auftreten.“
  • „Ich möchte im nächsten Jahr einen Marathon laufen.“

Ich begleite dich in den folgenden Sitzungen bei der Entwicklung deines ganz persönlichen Plans, wie du dein Ziel erreichen kannst, und unterstütze dich bei den ersten Schritten. Ggf. passen wir dein Ziel im Laufe der Sitzungen an, wenn dies sinnvoll erscheint.

In den meisten Fällen endet ein Coaching mit der Erreichung des Ziels oder – bei sehr großen Zielen – wenn du auf einem guten Weg bist und das Gefühl hast, die weitere Schritte alleine gehen zu können.

In welchem Rhythmus die Sitzungen stattfinden und wie viele Sitzungen benötigt werden, ist ganz individuell und ist meist nach kurzer Zeit absehbar. Bei kleineren Zielen reichen oftmals schon wenige Termine.

Kosten:

Kernnlerngespräch: 60 € / 45 Minuten
Weitere Sitzungen: Jede weitere Sitzung kostet 80 € / Std.